Keine Angst vor dem beA.


Wir helfen Ihnen, das beA einfach und sicher einzusetzen - ohne großen Aufwand. In unseren Schulungen für Anwälte und Mitarbeiter informieren wir Sie, wie das besondere elektronische Anwaltspostfach und der elektronische Rechtsverkehr einfach in Ihre Prozesse eingefügt werden.

Sie werden sehen: beA ist einfacher, als man glaubt.


Inhouse-Seminare  Seminare

Das beA ist da.

 Dringend überfällig bringt es viele Vorteile.

Die Anwaltschaft erhält mit dem System endlich eine rechtssichere Möglichkeit digital mit Gerichten und anderen Anwälten zu korrespondieren. Emails werden zwar allgemein auch in der Kommunikation mit Mandanten und anderen Anwälten genutzt, jedoch bringt das beA in Verbindung mit qualifizierten Signaturen vier notwendige Funktionen: 

  • Wahrung der Verschwiegenheit / Geheimhaltung

  • Wahrung der Integrität der übermittelten Daten

  • Überprüfbarkeit der Authentizität

  • Nicht Zurückweisbarkeit

Keine dieser Funktionen können ohne weiteres einfach mit Emails abgebildet werden, sie sind einfach zu fälschen und eine Word-Datei, die übermittelt wurde, kann nachträglich einfach verändert werden.

Fakt ist, zum 01. Januar 2018 wird das beA zur Berufspflicht. Anwälte müssen ab diesem Zeitpunkt die Hard- und Software vorhalten, um das beA empfangsbereit nutzen zu können. Bis dahin müssen Anwälte und Mitarbeitervorbereitet sein und die Arbeitsprozesse an die digitale Postangepasst haben.

Odoo text and image block

Vorteile des besonderen Anwaltspostfachs

Das beA bietet auch viele Kostenvorteile, denken Sie nur an die mehrfachen, händisch kopierten Ausfertigungen für die Parteien, die wegfallen. Auch die Möglichkeit, von überall zu überprüfen, ob Schriftsätze übermittelt wurden, ist ein Meilensprung.

Fakt ist jedoch auch, das beA bietet eine Reihe von Haftungsfallen und technische Hürden, die es zu meistern gilt.  Dabei können wir Ihnen helfen.

Deshalb bieten wir Ihnen Präsenzschulungen, Webinare und Inhouse-Seminare zum beA deutschlandweit an. Unsere Schulungen zeichnen sich durch besondere Praxisrelevanz aus. Die Teilnehmer können das beA ohne Probleme in der Schulungsumgebung selbst ausprobieren und wir zeigen Ihnen die technischen und juristischen Tücken.

In unserem Buch gehen wir detailliert auf die Probleme ein und bieten Ihnen Checklisten, um die tägliche Arbeit mit dem Anwaltspostfach einfach zu machen. Außerdem erhalten Sie ein Muster für eine Arbeitsanweisung für die Abwicklung von digitaler Post.

Wir zeigen Anwälten und Mitarbeitern, wie Sie sich vorbereiten können, damit Sie keine Angst vor dem beA haben müssen.


Fax - Anmeldeformular